Herzlich Willkommen in St. Tönis
 

Für unser Fest vom 24. September bis 26. September 2021 werden Kleinkünstler gesucht!

St.Tönis erleben e.V. sucht Kleinkünstler*innen, Kreative und Vereine!

St.Tönis (ps). Nach der gelungenen Weißen Nacht plant St.Tönis erleben e.V. vom 24.9 bis zum 26.9.2021 eine belebte Hochstraße unter dem Motto „St. TönisER LEBEN“.

St.Tönis erleben e.V. möchte Kleinkünstler*innen aus allen Bereichen – Straßenmusiker*innen, Maler*innen, Zauberer*innen, Ballonkünstler*innen, Jongleur*innen, Handwerkskünstler*innen, Töpfer*innen, etc. – die Möglichkeit geben, ihre Kunst auf dem Stadtfest zu präsentieren.

Wer Interesse hat, kann sich per info@st-toenis-erleben.de bei dem Vorstandsteam von St.Tönis erleben e.V. melden. Die Händlergemeinschaft freut sich auf interessante und vielfältige Anfragen. Außengastronomie und Geschäfte werden geöffnet haben. Food Trucks versorgen die Kundschaft wie immer mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot. Am Abend wird ein DJ die Veranstaltung begleiten.

Zudem soll Vereinen die Chance gegeben werden, sich vorzustellen. Ob Torwand und Elfmeterschießen, Volleyball- oder Badmintonnetz, eine Tanzfläche mit Choreographien oder Staffeleien und Farbe – alles ist erwünscht und ersehnt. Idee ist es (junge) potenzielle Vereinsmitglieder und Vereine miteinander in Kontakt zu bringen und die vielfältigen Angebote zu zeigen.

Für Stände mit Attraktivitäten entfällt die Standgebühr. Die Standzeiten für Vereine sind Samstag und Sonntag von 11 h bis 18 h (am Samstag gerne auch länger bis in die Abendstunden, längstens bis 22 h).

Zur Standplatzierung gilt: wer zuerst kommt, malt zuerst. Spätestens bis zum Wiedersehen im September sagt St.Tönis erleben e.V.: Mit UNS, Mit EUCH, MITTENDRIN!

 
E-Mail