Herzlich Willkommen in St. Tönis
 

WILLKOMMEN bei St. Tönis erleben e.V.

Wir laden Sie ein zum Einkaufen, Bummeln und Verweilen - In St. Tönis bieten wir Ihnen eine Vielfalt von serviceorientierten Geschäften. Bei uns werden Sie freundlich empfangen und gut beraten. Erfreuen Sie sich an ausreichend, kostenfreien Parkplatzmöglichkeiten (Parkscheibe idR erforderlich) und einer gemütlichen Fußgängerzone. Zudem zeichnen sich die Handwerker und Dienstleister ebenfalls durch hohe Fachkompetenz und Kundenorientierung aus.

St. Tönis erleben e.V. ist eine Interessengemeinschaft von mehr als 120 Unternehmen aus den Bereichen Handel, Handwerk, Dienstleistung und Gastronomie. Gemeinsam stärken und verbessern wir den Standort und organisieren die Märkte und Feste entsprechend unserem Veranstaltungskalender. Mit unseren Märkten und Maßnahmen, wie Blumenschmuck im Sommer, Weihnachtsbäumen, etc. sorgen wir für eine lebendige Einkaufsstadt.

Wir freuen uns auf Sie! 


 

2020-02-14

Historischer Jahrmarkt in der Apfelstadt und verkaufsoffenes Wochenende

Besonderes Frühlingsfest Ende März

Auf eine Zeitreise dürfen sich alle Tönisvorster Bürger und Bürgerinnen und Gäste der Apfelstadt diesmal beim Frühlingsfest freuen. St. Tönis erleben e.V. dreht gemeinsam mit dem Schaustellerverband Oberhausen die Zeit zurück und präsentiert die Stadt für Alt und Jung bei einer historischen Kirmes. Der Verein macht dieses besondere Event anlässlich der 50-Jahrfeier der Stadt Tönisvorst, die unter dem Motto “Vielfältiges und buntes Tönisvorst” steht, möglich.

Vom 27. bis 29. März, Freitag bis Sonntag, dürfen Besucher unter anderem eine Raupenbahn aus dem Jahr 1926 erleben, mit dem Kettenflieger durch die Lüfte schweben und mit buntbemalten Karussellen fahren. Der Nachwuchs darf zudem im historischen Kinderriesenrad Platz nehmen. Außerdem wird es jede Menge Aktionen, die die Gäste zum Mitmachen anregen sollen, geben: Entenangeln, “Hau den Lukas” und vieles andere mehr. Ein “Feuerwerk” aus längst vergangenen Zeiten soll die Gäste verzaubern und so manchen in Erinnerungen schwelgen lassen. Aufgepasst: Am Samstagnachmittag und -abend sind alle Gäste dazu eingeladen, in Bekleidung der 50er Jahre zu erscheinen. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. 

Am Samstagabend wird dann das schönste Kostüm gekürt. Ebenso wird bei “Hau den Lukas” der/die Stärkste/r gesucht und geehrt. Die heimische Küche darf beim St. Töniser Frühlingsfest kalt bleiben, denn für abwechslungsreiche Verpflegung, von süß bis herzhaft, ist gesorgt: Neben dem Speisen- und Getränkeangebot der örtlichen Gastronomie und einigen kulinarischen Überraschungen der Schausteller, werden auch wieder lokale Anbieter, unter anderem mit Gegrilltem, Suppe und Crêpes, die Gaumen der Besucher und Besucherinnen verwöhnen.

St. Tönis erleben e.V. freut sich, dass das Event dank einiger Sponsoren stattfinden kann, weitere werden dringend gesucht. Wer gerne das historische Fest finanziell unterstützen möchte, möge sich bitte per Mail bei St. Tönis erleben e.V. melden: info@st-toenis-erleben.de 

Der “Historische Jahrmarkt” beim St. Töniser Frühlingsfest beginnt im Laufe des Freitagnachmittags bzw. -abends. Am Freitag und Samstag, 27. und 28. März, ist bis 22 Uhr geöffnet, am Sonntag, 29. März bis 20 Uhr. Die Geschäfte öffnen am Samstag und Sonntag bis 18 Uhr. Erleben auch Sie mit Ihrer Familie und Freuen das historische Treiben in St. Tönis am letzten Märzwochenende und lassen Sie sich verzaubern vom Charme der guten alten Zeit!

St. Tönis erleben e.V. freut sich darauf, mit vielen Gästen aus nah und fern auf eine wunderbare Zeitreise zu gehen … ganz nach dem Motto des Vereins: MIT UNS, MIT EUCH, MITTENDRIN. 

Admin - 11:26:44 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.


 
E-Mail